Angebote zu "Chile" (15 Treffer)

Chile in Bewegung
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Chile ist in Bewegung. Chile bewegt sich in Richtung Demokratie. In Chile kann man eindrücklich sehen, wie schwierig es ist, eine verlorene Demokratie zurückzuerobern und dass es nicht damit getan ist, einen Präsidenten und ein Parlament zu wählen. Es geht um Zugang für alle zu Bildung, um die Schaffung eines Arbeitsrechts, das die Gewerkschaften wieder handlungsfähig macht, um Schutz für Minderheiten und um die Reform eines Wahlrechts, das kleineren Parteien eine Chance gibt. All das passiert im heutigen Chile. Die Militärdiktatur, die 1990 formal beendet war, hat lange nachgewirkt. Doch jetzt ist die Angst vorbei. Toni Keppeler erzählt von Menschen und ihren Kämpfen, von Gegenwart und Vergangenheit, von Fluch und Segen der Salpeterwüste, von den ´´chaotischen Jahren der Hoffnung´´ unter dem sozialistischen Präsidenten Allende, von der langen Nacht der Pinochet-Diktatur, die das Land unter anderem zu einem der ersten Experimentierfelder einer neoliberalen Ökonomie machte, vom Übergang als Dauerzustand, von der Studentenbewegung der letzten Jahre. Aber auch vom langen Leiden der Mapuche-Indianer und wie deutsche und schweizerische Einwanderer den chilenischen Süden eroberten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Chile in Bewegung als Buch von Toni Keppeler
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Chile in Bewegung:Reportagen aus einem Land der Gegensätze. 1. Auflage Toni Keppeler

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Chile in Bewegung als eBook Download von Toni K...
24,00 €
Sale
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(24,00 € / in stock)

Chile in Bewegung:Reportagen aus einem Land der Gegensätze. 1. Auflage Toni Keppeler

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Die Schlacht um Chile 1973 1978
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Schlacht um Chile begann nicht erst mit der Wahl Salvador Allendes im Jahr 1970. Bereits seit 1963 führte die CIA verdeckte Operationen durch, um eine Präsidentschaft Allendes zu verhindern. Die Geheimdienstaktionen sollten die Linksparteien destabilisieren, etwa mittels einer Beeinflussung der Medien. Allende wurde dennoch gewählt. In der Folge versuchten die USA und ihre chilenischen Verbündeten, einen Militärputsch zu initiieren - letztlich mit Erfolg. Unter der neu installierten Militärdiktatur verschwanden Tausende vermeintliche Oppositionelle. In den ersten vier Wochen der Diktatur wurden nach Erhebungen der internationalen Menschenrechtskommission alleine Viertausend Menschen ermordet. Amnesty International schätzt die Gesamtzahl der Toten auf 25.000. Gefoltert und getötet wurde in Chile unter den Augen auch der Regierung der Bundesrepublik Deutschland, die sich nicht gegen das Militärregime wendete. Im Gegenteil: Die CIA hatte den westdeutschen Bundesnachrichtendienst(BND) bereits vier Tage vor dem Putsch offiziell unterrichtet, der damalige Bundeskanzler Willy Brandt unterließ es jedoch, Salvador Allende zu informieren. Das gesamte Filmskript mit zusätzlichen Erklärungen von Patricio Guzman zum Hintergrund einzelner Sequenzen, die erstmalig in deutsch veröffentlicht werden - Texte, die bis heute durch ihren hohen analytischen Wert überzeugen. Außerdem: Ein einführender Essay zu Salvador Allende [wahrscheinlich von Thomas Moulian] - in diesem siebten Band der Bibliothek des Widerstands. Kein LAIKA-Mediabook ohne DVD im Innendeckel - diesmal liegt dem Buch Die Schlacht um Chile I-II-III bei. Die Schlacht um Chile I-II-III - Chile, 1972-1979, circa 263 Minuten, Regie: Patricion Guzmán In seiner dreiteiligen Dokumentation zeichnet Patricio Guzmán die Endphase der Regierungszeit von Salvador Allende nach. Der Film besteht nicht aus Archivmaterial, Guzmán und sein Team drehten kontinuierlich zwischen 1972 und 1979. Chiles bedeutendstem Dokumentarfilmer gelang es, das Rohmaterial ins kubanische Exil zu retten und dort sein monumentales Zeugnis des ´´Kampfes eines unbewaffneten Volkes´´ - so der Untertitel des Films - zu gestalten. In Chile unterliegt Die Schlacht um Chile der Zensur und wurde nie vom staatlichen Fernsehen ausgestrahlt. Teil I: Aufstand der Bourgeoisie Allende beginnt seine Präsidentschaft mit tiefgreifenden sozialen und politischen Reformen. Die Unidad Popular stößt dabei vom ersten Tag an auf den militanten Widerstand der Rechten. Doch die Zustimmung des Volks wächst. Bei der Wahl im März 1973 gewinnt die Unidad Popular mit weitem Abstand. Für die USA und die chilenische Rechte ist dies das Startzeichen, um den Militärputsch vorzubereiten. Teil II: Der Putsch Seit den Parlamentswahlen vom März kommt es fast täglich zu Straßenkämpfen. Die rechtsradikale Patria y Libertad erschießt linke Aktivist_innen, setzt Büros der Unidad Popular in Brand und schickt ihre Schlägerbanden in Gewerkschaftshäuser. Das US-amerikanische State Department finanziert einen landesweiten Streik der Transportunternehmen. Gleichzeitig nehmen die Auseinandersetzungen innerhalb der Regierungskoalition zu. Die außerparlamentarische Linke sieht das Experiment eines friedlich-parlamentarischen Transformationsprozesses zum Sozialismus gescheitert und plädiert für den bewaffneten Kampf von Arbeiter_innenmilizen. Die Entscheidung fällt in Washington. Am 11. September bombardiert die Armee den Präsidentenpalast Moneda. Teil III: Die Macht des Volkes Dieser Teil zeigt die Aktivitäten der Basis, jener Bewegungen, die die eigentliche Massenbasis der Volksfrontregierung repräsentieren: Die kommunalen Gemeindeläden, die die Versorgung der Bevölkerung sicherstellen, die Bäuer_innenkollektive, die die Städte mit Lebensmitteln versorgen, die Arbeiter_innenkommissionen, die die Arbeit in den Fabriken aufrecht erhalten, während die Besitzer_innen die Produktion stilllegen wollen. Dies

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Theologie der Befreiung in Chile als Buch von U...
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Theologie der Befreiung in Chile:Entwicklung der Bewegung nach dem II. Vatikanischen Konzil (1962-1965) und deren Rolle in der Zeit der Militärdiktatur sowie Aktivitäten mit dem Ziel der Rückkehr demokratischer Verhältnisse Ursula Pohl

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Handbuch Chile: Stil und Etikette, Hörbuch, Dig...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die ersten drei Sekunden einer Begegnung entscheiden darüber, wie Menschen aufeinander wirken...Bei geschäftlichen oder auch privaten Anlässen sicher aufzutreten und sich immer richtig und angemessen zu verhalten, ist schon in heimischen Gefilden nicht immer einfach. Um wie viel brisanter wird es erst, wenn Sie sich nicht auf bekanntem Parkett bewegen, sondern zum Beispiel beruflichen Erfolg in Chile anstreben? Wenn Sie Verhandlungen führen mit Gesprächspartnern, die eine ganz andere Vorstellung davon haben, ´´was sich gehört´´ und was völlig daneben ist. Auch wenn Sie ´´nur´´ Urlaub in Chile machen und Land, Menschen und Kultur kennen lernen möchten, sollten Sie natürlich den richtigen Umgangston beherrschen.Es gibt keine 2. Chance für den ersten EindruckEs gibt viele Möglichkeiten anzuecken, aber auch ebenso viele Chancen, Herzen zu gewinnen: Das Hörbuch hilft bei allen Fragen rund um das richtige Benehmen in diesem Land. Ganz praktische Fragen stehen dabei im Vordergrund: Über welche Themen kann ich mit meinem chilenischen Businesspartner plaudern, um eine angenehme Gesprächssituation zu schaffen? Was sind Tabuthemen? Wie begegne ich als Geschäftsfrau meinem Kollegen beruflich, wie privat? Welche Gastgeschenke sorgen bei einer Einladung in eine chilenische Familie für ein freundschaftliches Klima und welche kränken womöglich die Gastgeberin? Ob Tischsitten, Trinkgelder, Protokollfragen bei Verhandlungen, Körpersprache oder Kleidungsregeln: Die Gewohnheiten in Chile unterscheiden sich mitunter sehr deutlich von den unsrigen. Es geht jedoch nicht darum, sich zu verstellen, um sich diesen Gewohnheiten anzupassen - einige ´´typisch deutsche´´ Eigenarten werden sogar von uns erwartet. Es geht darum, Verständnis füreinander zu finden und das eigene Blickfeld zu erweitern. Und auch darum, einen positiven Eindruck zu hinterlassen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: N.N.. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/inte/000007/bk_inte_000007_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
iMarchiweu ! - Zehnmal werden wir siegen ! als ...
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

iMarchiweu ! - Zehnmal werden wir siegen !:Eine Rekonstruktion der aktuellen Mapuche-Bewegung in Chile aus der Dialektik von Herrschaft und Widerstand seit der Conquista Olaf Kaltmeier

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Das Erdbeben in Chili, Hörbuch, Digital, 1, 40min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Heinrich von Kleist wurde 1777 in Frankfurt (Oder) geboren. Er starb 1811 in Berlin. Die Novelle ´´Das Erbeben in Chili´´ (1807) erzählt ein bewegendes Einzelschicksal während des katastrophalen Erbebens im heutigen Chile im Jahre 1647. Wieder einmal beweist Kleist seine außergewöhnliche Fähigkeit, bedeutende Themen wie Schicksal, Liebe und Moral in sprachlich origineller Weise berührend zur Darstellung zu bringen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Sven Görtz. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/xbae/000011/bk_xbae_000011_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Syrah Pure Yaku, Bodegas Santo Domingo
10,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand
(14,60 € / /1 l)

Chilenischer Rotwein von 2017, aus der Region: COLCHAGUA VALLEY. Grundpreis: 14.6 € / 1 l. Rebsorte: Syrah. Geschmacksrichtung: samtig & weich. Verzehrempfehlung: Lamm, Kaninchen, kräftigem Fleisch. Empfohlene Trinktemperatur: 16°-18°C. Alkoholgehalt: 14,0%. Säuregehalt: 3,0 g/l. Restsüße: 2,8 g/l. Alles, was man mit einem Latin Lover verbindet - dieser Syrah aus Chile zeigt es in Perfektion. Ein tiefer, anziehender Duft von Schwarzen Johannisbeeren, Schokolade, Muskat und dem sortentypischen weißen Pfeffer bittet zum Tanz. Und über den Gaumen bewegt sich der Wein dann mit weichen, in Seide gehüllten Bewegungen. Doch spürt man jederzeit den athletischen Körper und - auch wenn es nach Klischee klingt - die Leidenschaft.

Anbieter: rindchen.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot