Angebote zu "Poster" (259 Treffer)

Lautlose Bewegung
42,00 € *
zzgl. 5,00 € Versand
Anbieter: Ars Vivendi
Stand: 17.06.2019
Zum Angebot
Beweg dein Herz Kunstdruck Janette
7,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Beweg dein Herz Kunstdruck Janette

Anbieter: Close Up Posters
Stand: 20.05.2019
Zum Angebot
Pferde Foto Panoramadruck als Panorama im Forma...
143,99 € *
zzgl. 5,99 € Versand

Wahrlich majestätisch sehen sie aus, wie sie da so den Strand entlang galoppieren. Ihre Bewegungen verschwimmen, die Hufe wirbeln das Wasser um sie herum auf.Die Herde bewegt sich als Einheit, stumm scheint die Übereinkunft unter den Tieren. Die Schimmel stammen jedoch von ganz verschiedenen Gehöften aus der französischen Region der Camargue.Ihre Hufe sind überdurchschnittlich groß, damit sie im nassen Sand nicht versinken. Man sieht den Tieren an, dass sie die Wildnis gewöhnt sind. Obwohl Camargue-Pferde auf Wilden Gestüten gezüchtet werden, sogar als Hauspferde zu bezeichnen sind, hat der Mensch ihnen ihr ungestümes Wesen nie austreiben können.Fotograf Xavier Ortega Ojuel fängt diese Freiheit in seinen Bildern eindrucksvoll ein. Seit drei Jahren besucht er die Region um das Rhône Delta regelmäßig.´´In dieser Zeit habe ich viele Pferde gesehen. Normalerweise galoppieren sie um die zehn Minuten am Strand entlang. Dann wird es ihnen irgendwann zu anstrengend und die Gruppe löst sich einfach auf´´, erklärt der 58-Jährige.´´Ich liebe es, die Pferde dabei zu beobachten, wie sie so wild durch ihre Umgebung galoppieren.´´´´Sie symbolisieren für mich eine faszinierende Mischung aus Kraft und Schönheit. Die natürliche Umgebung des Wassers verstärkt den Eindruck noch dazu.´´Die Fotos entstanden von 2012 bis 2014. Ihr Lieblingsmotiv als Fotoposter im Großformat Ihrer Wahl. In bester Foto-Qualität für lange anhaltende Erinnerungen, gedruckt mit umweltfreundlicher Drucktechnologie.

Anbieter: myposter.de
Stand: 19.04.2019
Zum Angebot
Pferde Foto Panoramadruck als Panorama im Forma...
75,99 € *
zzgl. 5,99 € Versand

Wahrlich majestätisch sehen sie aus, wie sie da so den Strand entlang galoppieren. Ihre Bewegungen verschwimmen, die Hufe wirbeln das Wasser um sie herum auf.Die Herde bewegt sich als Einheit, stumm scheint die Übereinkunft unter den Tieren. Die Schimmel stammen jedoch von ganz verschiedenen Gehöften aus der französischen Region der Camargue.Ihre Hufe sind überdurchschnittlich groß, damit sie im nassen Sand nicht versinken. Man sieht den Tieren an, dass sie die Wildnis gewöhnt sind. Obwohl Camargue-Pferde auf Wilden Gestüten gezüchtet werden, sogar als Hauspferde zu bezeichnen sind, hat der Mensch ihnen ihr ungestümes Wesen nie austreiben können.Fotograf Xavier Ortega Ojuel fängt diese Freiheit in seinen Bildern eindrucksvoll ein. Seit drei Jahren besucht er die Region um das Rhône Delta regelmäßig.´´In dieser Zeit habe ich viele Pferde gesehen. Normalerweise galoppieren sie um die zehn Minuten am Strand entlang. Dann wird es ihnen irgendwann zu anstrengend und die Gruppe löst sich einfach auf´´, erklärt der 58-Jährige.´´Ich liebe es, die Pferde dabei zu beobachten, wie sie so wild durch ihre Umgebung galoppieren.´´´´Sie symbolisieren für mich eine faszinierende Mischung aus Kraft und Schönheit. Die natürliche Umgebung des Wassers verstärkt den Eindruck noch dazu.´´Die Fotos entstanden von 2012 bis 2014. Ihr Lieblingsmotiv als Fotoposter im Großformat Ihrer Wahl. In bester Foto-Qualität für lange anhaltende Erinnerungen, gedruckt mit umweltfreundlicher Drucktechnologie.

Anbieter: myposter.de
Stand: 19.04.2019
Zum Angebot
Briefe bewegen die Welt, Bd 6
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

- Alle Briefe werden behutsam historisch eingeordnet und um die Biografien der Beteiligten ergänzt - Faksimiles der Originalbriefe und Porträtbilder verdichten den Eindruck der Unmittelbarkeit - Zeitdokumente vom Dreißigjährigen Krieg bis zum Afghanistan-Einsatz - Sachliteratur, die berührt In der Buchreihe ´´Briefe bewegen die Welt´´ hat Hellmuth Karasek Briefe von Künstlerinnen und Schriftstellern, von weltbekannten Geistesgrößen und unbekannten Autoren, von Liebenden und Verzweifelten zusammengetragen. Im sechsten Band bleibt der Herausgeber seinem Erfolgsrezept treu. Allerdings sucht Karasek seine Briefschreiber diesmal in einer besonderen Situation auf: der des Krieges. Bei seiner Auswahl an Feldpostbriefen spannt Karasek einen weiten Bogen, vom 17. bis ins 21. Jahrhundert, vom Dreißigjährigen Krieg bis zum Einsatz der Bundeswehr auf dem Balkan und in Afghanistan. Die Verfasser sind Menschen, die in unserer Mitte leben, die zum Teil immer noch im Einsatz stehen oder sich auf den nächsten Einsatz vorbereiten. Neben einer historischen Aufarbeitung enthält der sechste Band von ´´Briefe bewegen die Welt´´ wichtige Quellen zur Zeitgeschichte und ist damit ein hochpolitisches Buch, das auch einen Beitrag zur aktuellen Diskussion um die Rolle der Bundeswehr und ihre Anerkennung in der Gesellschaft zu leisten vermag. Die Authentizität der Feldpostbriefe macht den sechsten Band von ´´Briefe bewegen die Welt´´ zu einem Stück Sachliteratur, das berührt. Die inzwischen sechsbändige Buchreihe ´´Briefe bewegen die Welt´´ erscheint seit 2010 im teNeues Verlag und wird unterstützt von der Deutschen Post sowie der Stiftung Lesen. Der sechste Band ´´Feldpost´´ entstand in Zusammenarbeit mit dem Museum für Kommunikation Berlin, das die umfassendste Feldpostsammlung Deutschlands besitzt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot